Home  > Essen im Dunkeln

Essen im Dunkeln

Die Essen im Dunkeln Saison ist vorbei. Für eventuelle weitere Daten im Winter 2017/2018 siehe www.fest4you.ch
Besten Dank für Ihr Verständnis!

 
Das blinde und sehbehinderte Personal führte Sie durch den Abend. Es servierte Ihnen ein feines, frisch zubereitetes Menu. Auf dem Teller befanden sich hauptsächlich Speisen aus der Schweiz.
Es wurden keine Kutteln, Froschschenkel, Tintenfisch oder so was auf dem Teller serviert.
Wir Sehenden haben bereits Mühe, Schweine- und Kalbsfleisch zu unterscheiden.
Grundsätzlich gaben wir die Menus nicht bekannt. Wir empfahlen, dass Sie es einfach versuchen und verrieten höchstens, ob Ihre unbeliebte Zutat auf dem Teller war.
Radio BE1 Bericht Radiobericht
Medienmitteilung
Durchführungsdaten/Flyer , Durchführungsdaten nur Text für Sehbehinderte
Fotos aus dem Workshop können Sie hier einsehen.
Blinde können leider ihre Speisen nicht ansehen. Wir machen hier einen Kompromiss und haben das Menu fotografiert. Der Speisesaal bleibt im Dunkeln. Die Dekorationen, Farben von den Servietten und Tischtüchern, die Grösse des Raumes und die Tischanordnung bleiben so wie Sie lieber Gast es aufgefasst haben.

 

Essen im Dunkeln Menu vom 24. Februar bis 18. März 2017

Vorspeise:
Sauerkrautsuppe
Mit Bärlauch Bratwurst Streifen
Vegi mit Backerbsen
Hauptgang:
Hausgemachter Fleischkäse mit Pinien-, Pistazienkernen und Morcheln Whisky Sauce Serviettenknödel/ Semmelknödel hausgemacht mit Kräutern In Chili marinierten Auberginen Hamburger gefüllt mit Spinat


Vegi: Lauchkuchen mit Greyerzer und Schafskäse Serviettenknödel/ Semmelknödel hausgemacht mit Kräutern In Chili marinierten Auberginen Hamburger gefüllt mit Spinat





Dessert:
Hausgemachte Basilikum Glace mit Rosa Pfeffer Kuchen mit frischem Ingwer und Waldbeerenmischung

die letzten Essen im Dunkeln Menus am anrichten


Menu vom Essen im Dunkeln
20. Januar - 17. Februar 2017    Vorspeise:
Birnensuppe mit Schafskäsewürfeln vom Mutschli aus dem Beromünstertal
   
Hauptgang:                          

Schweizer Pouletschenkel, mariniert mit Schokolade und Chili Dazu Schokoladen und Chilisauce Endivien geschmort mit Orangen und überbacken
Camargue- & Basmatireis Köpfchen
Dekoriert mit frittierten Glasnudeln


Vegi: anstelle von Poulet, Frittierte Couscous Nocken gefüllt mit Gemüse, Chili, Käse und Honig


Dessert:

Hausgemachter "Nidlächuechä" mit Mürbeteig und etwas Zimt Dazu Gin Rahmglace

Menu vom November & Dezember 2016

Knoblauchsuppe mit Minzengnocchi
 *
Dammhirsch Braten
Mandarinen Sauce
Hausgemachte Schupfnudeln mit Änis
Wirsing gefüllt mit Grandbeery
Rotkraut Püree
*
Wachholdermousse
dazu eingelegten Kirschen

Menu Januar & Februar 2016


Vorspeise
Zweierlei von Thunfisch (Thunfischrolle frittiert & Thonfisch roh)
mit Gurkennudeln mit Griechischem Joghurt
Shiitake Pilze & Cashewnüsse
Vegi's = ohne Thon mit Frühlingsrolle


Hauptgang

Ente auf Heubett
Entenbrust im Alpenheu gegart
Selleriepüree mit Ruccola
Lasagne aus Rotmais Polenta/Bramatareis und gehacktem Spinat
Überbachen mit Pecorino

Vegi's ohne Fleisch mit Gemüsegarnitur



Dessert
Grüntee Mousse
Schoggi Muffins gefüllt mit Preiselbeeren



Impressionen Eingang

Impressionen Eingang

Menu November & Dezember 2015

Vorspeise: Kürbis-Salbei-Tortilla auf Wintersalat mit Trüffelvinaigrette
Vorspeise
Kürbis-Salbei-Tortilla
Auf Wintersalat mit Trüffelvinaigrette

Fleischmenu: Rindsbrustbraten geschmort an Portwein-Honigsud
Fleischmenu
Rindsbrustbraten geschmort an Portwein-Honigsud

Vegimenu; Herbstgemüseragout an Kräuterrahmsauce und Rotkraut Randen Kartoffelstock
Vegimenu

Herbstgemüseragout an Kräuterrahmsauce und Rotkraut
Randen Kartoffelstock

Dessert: Kaki-Cake mit Appenzeller Biberliglace, Kaki Schnitze und Zitronenmelissen Blatt
Dessert

Kaki-Cake mit Appenzeller Biberliglace
Kaki Schnitze und Zitronenmelissen Blatt

Menu von 5. - 28. Februar 2015

Vorspeise:
Greyerzer Cremeschnitte begleitet von Rüebli-Birnen Salat
Greyerzer Cremeschnitte begleitet von Rüebli-Birnen Salat

Hauptgang:
Schweinsfilet im Hefeteig, Farce; Kalbsbrät, Dörrpflaumen, Äpfel
-Spaghetti mit Oliven, getrocknete Tomaten, Knoblauch                     
 -Zucchettischiffli mit Blumenkohl, Romanesco, Cherrytomaten, Rüebli & Kohlräbli
-Schweinsfilet im Hefeteig, Farce; Kalbsbrät, Dörrpflaumen, Äpfel / -Spaghetti mit Oliven, getrocknete Tomaten, Knoblauch / -Zucchettischiffli mit Blumenkohl, Romanesco, Cherrytomaten, Rüebli & Kohlräbli
Vegi: Wintergratin mit: Kartoffeln, Brüsseler, Wirsing, Basilikum, Ei, wenig Käse, Rahm & Milch
Vegi: Wintergratin mit: Kartoffeln, Brüsseler, Wirsing, Basilikum, Ei, wenig Käse, Rahm & Milch
Dessert:
Waldbeeren Granité mit Honigjogurt, Schoggi-Chili-Muffins, Passions-Ananas-Sorbet, frische Passionsfrucht
Waldbeeren Granité mit Honigjogurt, Schoggi-Chili-Muffins,Passions-Ananas-Sorbet, frische Passionsfrucht